Fachpraxis für Raucherentwöhnung

 

Karin Merz

 

Beethovenstr. 35a

60325 Frankfurt am Main

 

 

0176 -

70 70 4899

 

Montag 09:00 bis 18:00 Uhr

Dienstag bis Freitag von 09:00-11:00

 

 

Die Praxis zur Raucherentwöhnung in Frankfurt können Sie sehr gut von Seligenstadt, Offenbach, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg, Wiesbaden, Mainz, Taunus, Bad Homburg, Friedberg, Darmstadt, Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg erreichen.

 

Aus Frankfurt selbst gut mit öffentlichen Verkehrmitteln gut erreichbar.Anfahrt Raucherentwoehnung

 

i

 

Die Raucherentwöhnung um endlich Rauchen aufhören. Karin Merz

<< Neues Bild mit Text >>

Rauchfrei geschafft - endlich !

 

 

Und jetzt ?

 

Nun braucht es einfach Zeit um festzustellen, daß sich diese Angewohnheit aufgelöst hat, Sie wirklich rauchfrei sind.

 

Zeit um einfach festzustellen, daß diese alltäglichen Rauch Rituale nicht mehr nötig sind.

 

Dass sie sich sozusagen in Luft aufgelöst haben.

 

Zeit um zu merken, daß Sie sozusagen heraus gewachsen sind.

 

Dass andere Dinge an diese Stelle treten können oder einfach mehr Zeit frei wird, die besser genutzt werden kann.

 

 

 

Rauchfrei, geschafft zum gesünderen Leben. Nichtraucher sein und bleiben

Rauchfrei und plötzlich eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten.

Ein Kettenraucher gab mir zum Beispiel Rückmeldung, daß er sich ein neues Hobby suchen müsse, einfach weil soviel Zeit mehr zur Verfügung steht, die nicht mehr vom Rauchen belegt ist.

 

Rechnen Sie doch einmal aus, wieviel Zeit Sie zur Verfügung haben werden.

Vielleicht wird einem das ein oder andere ungewohnt vorkommen, aber es ist ein angenehmes ungewohnt vorkommen.

Denn Sie haben die Gewissheit, daß Sie jetzt Nichtraucher sind und Ihr Körper sich erholen kann.

 

Seien Sie einmal ganz genau und zählen Sie wirklich einmal die Minuten zusammen.

Sie werden überrascht sein wieviel Zeit da zusammen kommen wird.

Und zählen Sie auch mal ganz genau wieviel Geld Sie übrig haben werden B E V O R es wieder unmerklich in dem Topf der Ausgaben aufgeht.

Manche nutzen am Anfang des Monats einen Dauerauftrag für ein Spar Konto um dieses Geld zu sichern.

Denn das wäre sonst einfach in Rauch aufgegangen.

Und überlegen Sie einmal für was Sie dieses Geld gerne nutzen würden. Belohnen Sie sich.

 

Belohnen Sie sich weil Sie Ihren Körper, Ihre Gesundheit gerettet haben.

Vor diesem ungesunden Rauch der den Körper täglich belastet und vergiftet hat.

 

Jetzt geht es in den nächsten Tagen darum den Erfolg abzusichern. Sie werden in der Power Raucherentwöhnung Hilfsmittel bekommen, die Ihnen zusätzlich helfen können, erfolgreich rauchfrei zu bleiben.

 

Rauchfrei wird jeder ....irgendwann.

 

Entweder ein paar Minuten bevor er das zeitliche segnet oder schon 30 Jahre vorher.

 

Seien Sie einer von den Schlauen die es vorher schaffen !

 

Hier geht´s zur Anmeldung.

 

 

Endlich rauchfrei werden mit Hypnose Karin Merz Nehmen Sie Kontakt auf um Rauchfrei zu werden.

Rauchfrei mit Hypnose   -  der optimale Weg

 

 

Rauchfrei sein und geniessen und beobachten was sich alles positiv an Ihrem Befinden verändert.

 

Das kann einfach schon das unbeschwerte Gefühl von Nähe sein, das man geniessen kann, ohne sich darüber Gedanken zu machen wie stark man nun nach Rauch riecht.

 

Väter und Mütter können Ihre kleinen Kinder einfach so in den Arm nehmen, ohne sich vorher zu "lüften" oder sich x-mal am Tag die Zähne zu putzen. Und ohne eben schlechtes Gewissen, dass die Kinder irgendwann eventuell einmal das Rauchverhalten übernehmen.

 

 

Nichtraucher - und die Kondition und die Ausdauer kann sich verbessern. Sei es beim Sport oder bei anderen Betätigungen.

Mancher ist schon froh wenn er leichter die Treppen wieder hoch kommt.

rauchfrei sein ganz gelassen. Rauchfrei entspannen

 

Rauchfrei - und ruhiger, entspannter sein.

Untersuchungen aus England zeigen, daß ehemalige Raucher nach der Raucherentwöhnung bis zu 6 mal ruhiger waren als vorher als Sie noch geraucht hatten.

 

Rauchfrei - und Geruch und Geschmack können sich verbessern.

Weniger Gewürze können notwendig werden wie zum Beispiel Salz, einfach weil der Geschmack sich durch das Rauchen aufhören wieder verbessern kann.

Und nun ?

Vermutlich werden Sie nach und nach die positiven Veränderungen fest stellen, die einem das rauchfreie Leben bringt.

Und sich des guten Gefühls von Freiheit als Nichtraucher erfreuen.

 

Was Sie aber unter allen Umständen unterlassen sollten ist, sich aus Leichtsinn nach einiger Zeit wieder eine an zu stecken.

So nach dem Motto "ein geht mal"

 

Nach der Raucherentwöhnung fühlt man sich stark und sicher und so sollte es auch bleiben.

Und das kann manchmal dazu führen, daß man den Gedanken hat nach dieser einen wäre man wieder im sicheren Hafen des Nichtrauchens. Manchen wird das jedoch zum Verhängnis und sie fangen wieder an zu rauchen.

 

Gefährden Sie nicht den Erfolg, indem Sie alte Muster wieder reaktivieren.

 

Falls Sie in eine solche Situatin geraten, bekommen Sie während der Raucherentwöhnung ein Hilfsmittel an die Hand, was Sie einsetzen können um sich wieder auf sicheren Boden zu bringen und das rauchfreie Leben weiter zu geniessen.

Rauchfrei sein und bleiben. Nehmen Sie Kontakt auf für ein rauchfreies Leben.

Das war nur ein Auszug aus den vielen positiven Veränderungen, die sich einstellen können, wenn Sie aufhören zu rauchen.

 

Es gibt noch viele viele mehr. Ihr Körper wird es Ihnen danken wenn Sie aufhören und Sie werden positive Veränderungen bemerken.

 

Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich Ihren Termin zur Raucherentwöhnung

 

 

 

Hier geht es zu Klienteninformation & Preisen

Rauchfrei werden mit Hypnose Raucherentwöhnung Karin Merz in Frankfurt und Seligenstadt Ausgezeichnet erreichbar aus Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Bad Homburg, Friedberg, Gießen, Marburg, Mannheim, Bensheim, Darmstadt, Offenbach, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Merz